Bericht Winterreise: Expedition zum Polarlicht

22:30 Die Durchsage der Stewardess lässt alle Köpfe nach rechts gehen. „On the right you may see polar lights.“ Leider ist die Positionsleuchte an der rechten Tragfläche doch zu hell um das schwache grüne Leuchten gut zu erkennen. Kurz darauf erzittert die Maschine. Die Landeklappen sind ausgefahren. Einige Windböen schütteln uns bevor die Räder festen…

Weiterlesen →

Winterexpedition heute geht es los

Heute früh habe ich unser morgiges Ziel in mein GPS Oregon 600 eingegeben. Es sind 2230 km, die mich noch vom Startpunkt der Winter Expedition trennen. Karsten und ich treffen uns am Flughafen Frankfurt und machen dort mit ein paar Spanngurten aus unseren zwei Ski Taschen ein Gepäckstück. Dazu hat jeder eine Pulka (Gepäckschlitten) und…

Weiterlesen →

Winterexpedition: Auf der Suche nach dem Polarlicht – Teil 3 Test-Ausrüstung von Garmin, Hanwag und Brunton

Vorgestern kamen ein paar Kartons mit Test Ausrüstung für die Lappland Tour. Von Garmin ein GPS Oregon 610, eine Topo Schweden Norra Norrland und die Virb elite, eine Actioncam. Mit der Garmin-Topo Schweden kann ich jetzt noch besser planen und navigieren. Hier ist die grobe Planung für unsere Route; rot ist der Plan, magenta sind…

Weiterlesen →

Winterexpedition: Auf der Suche nach dem Polarlicht – Vorbereitung Teil2

Die Ausrüstung ist weitgehend zusammengestellt. Die Flüge sind gebucht und die erste Übernachtung auch. Drei Wochen sind es noch bis zum Start. Bis dahin gibt es noch einiges zu Tun. Ausrüstungsteile zusammen suchen, manches wird noch ein wenig modifiziert, das Gewicht überprüft und manches wieder von der Liste gestrichen. Einige Ausrüstungsteile erhalten wir testweise von…

Weiterlesen →

Winterreise: Expedition zum Polarlicht

Winter-Wanderung in Schwedisch-Lappland Im Februar 2015 geht es los, Mein Freund Karsten und ich verwirklichen den lange gehegten Plan eine gemeinsame Wintertour im Norden zu unternehmen. Zur Vorbereitung haben wir bereits eine gemeinsame Tour zu Vorbereitung in den Vogesen unternommen: Die Hochvogesen im Februar 2013 Karsten und ich sind bei eisigen Bedingungen unterwegs, um einen…

Weiterlesen →

Mein Landcruiser - Beginn des Zerlegens

Mein alter Toyota Landcruiser rostet – jetzt bekommt er die Zink Kur

.31.08.14 Der Zahn der Zeit nagte schon lange und immer deutlicher an meinem Toyo. Seit 1991 im Einsatz, zuverlässig brachte er mich nach Marokko bis in den hohen Atlas, zum höchsten anfahrbaren Punkt der Alpen, über Straßen, Pisten und auch quer durch den Wald wenn es dort was zu bergen gab. Ab und zu eine…

Weiterlesen →

Die Donau von der Quelle bis zur Mündung

Meine Frau und ich wollen einen lange gehegten Traum wahr machen und die Donau von der Quelle bis zur Mündung befahren. Lange dachte ich immer wieder daran die Donau komplett zu befahren. Vor ein paar Jahren schwärmte mir ein Freund von seiner Donau-tour im Kanu vor.  Braungebrannt erzählte er von wochenlangen Etappen ohne Verkehr und…

Weiterlesen →

Kanu fahren auf der Nagold im Nordschwarzwald

Entdecke die Nagold im Kanu. Ein schöner Paddelfluss im Nordschwarzwald ist die Nagold. Speziell für WW-Einsteiger geeignet ist die schöne Strecke von Bad Liebenzell bis nach Dillweißenstein. Schwierigkeitsgrad: Kanufahrt für geübte, nicht mehr blutige Kanu-Einsteiger. Vorkenntnisse sollten vorhanden sein. Eine Strecke mit mäßiger Strömung, kleinere Schwälle, Baumhindernisse. Vier Wehre, manche sind fahrbar oder durch kurze…

Weiterlesen →

Der Neuenburger See oder die Karibik der Schweiz

In Deutschland recht unbekannt, ist den Schweizern doch geläufig, dass karibisch anmutende Sandstrände unter helvetischen Flaggen zu finden sind. Von der Schweiz in die Karibik? Sind das nicht etliche Seemeilen über den Atlantik? Und liegt die Schweiz nicht mitten in den Alpen? Nein, der Erdkundelehrer hat uns keine falschen Tatsachen vorgegaukelt. Die Schweiz liegt in…

Weiterlesen →

Page 2 of 2