Probefahrt mit dem Mercedes Sprinter Allrad 316 CDI Bluetec

Vor über einem Jahr habe ich bei unserem örtlichen Mercedes Benz Händler angefragt um einen Sprinter 4×4 zur Probe zu fahren.
Vor ein paar Tagen kam der Anruf des Nutzfahrzeug Verkäufers. Es kommt ein Fahrzeug mit Allrad Antrieb, das für eine Probefahrt zur Verfügung steht.
Heute war es dann so weit, ein fast neuer Sprinter 4×4 steht frisch gewaschen vor mir. Silbergrau metallic wie meiner, nur ohne Hochdach. Die Front sticht durch ihre neue Optik hervor, der Rest ist wie der alte.

Sprinter 4x4 Vergleich

Der erste Eindruck ist, dass ich mir den Kopf anschlage. Der Allrad Sprinter hat kein Hochdach. Aber das ist kein Problem, ich habe ihn ja nur zum Probefahren.
Der zweite Eindruck ist er ist lauter, rumpelt mehr als meiner – die Federung ist deutlich härter. Mehr Nutzfahrzeug als beim 4×2. Die stärkeren Geräusche können auch wegen dem leeren Innenraum stärker sein.
Das neue Automatikgetriebe ist allerdings eine Wucht. Es schaltet deutlich besser als die alte viergang Automatik.
Auf der Straße fährt er sich straffer als mein Sprinter, der dafür komfortabler federt.
Das Getriebe ist kaum zu hören, nicht viel anders als beim 4×2 Sprinter.

Sprinter 4x4 Vergleich

Sprinter 4×4 Vergleich

Gelände fahren darf ich leider nicht, aber einen Abstecher auf einen Waldparkplatz kann ich mir trotzdem nicht verkneifen. Ich muss ja wissen wie sich das Fahrwerk im Sprinter verwindet. Schließlich will ich in absehbarer Zeit wieder ein Reisemobil mit Allrad, das auch im Gelände eine gute Figur macht.

Leider lässt die Verschränkung doch zu wünschen. Ein kleiner Erdhügel stoppt den Sprinter 4×4 doch recht frühzeitig. Weiter würde es nur mit Sperren in mindestens einem Differential gehen.

Sprinter 4x4 Vergleich Verschränkung

Facebook Kommentare

3 Comments

  • Michael

    Reply Reply 10. Januar 2017

    Sprinter kann ich nur jedem empfehlen,das ist einfach nur ein tolles Fahrzeug,ich habe zwar noch den älteren Sprinter,bin aber am überlegen mir einen neuen zukaufen.
    Gruß:
    Michael

  • lasard

    Reply Reply 9. Oktober 2016

    Wie kannst Du einen Sprinter mit 7 G Tronic und Allrad fahren wenn das werksseitig gar nicht kombinierbar ist? Wenn dann hast Du eine 5 Gang Automatik gefahren. Oberaigner (das werksseitige Allradsystem von Mercedes) baut nicht für die 7 G Tronic.

    Dies wäre nur in Kombination mit einem Iglhaut Umbau möglich, dann hätte er aber Sperren.

    Bitte um Aufklärung.

    • Michael Blömeke

      Reply Reply 13. Oktober 2016

      Hallo Lasard,

      Sorry, Du hast Recht, ich hatte den Beitrag erst Wochen später geschrieben, daher der Fehler.

      liebe Grüße Michael

Leave A Response To lasard Cancel reply

* Denotes Required Field